Üblicherweise wird eine örtliche Betäubung bei der Behandlung angewendet. Sie garantiert Ihnen natürlich Schmerzfreiheit. Die Ausstattung der Praxis erlaubt es uns aber auch, Eingriffe unter Narkose durchzuführen. Für sie ist ein Facharzt für Anaesthesie, Dipl.-Med. Frank Eichler, zuständig. Diese Art der Anaesthesie ist im Übrigen in den meisten Fällen eine Privatleistung. Das heißt, sie muss vom Patienten, der sie wünscht, selbst bezahlt werden.

Um sich von der Behandlung ein wenig abzulenken, können Sie ruhig Ihre eigene Musik mitbringen. Wir haben auf keinen Fall etwas dagegen.